Da staunt der Chef nicht schlecht…!

Ich war in einem Unternehmen und habe mit den Mitarbeitern und Führungskräften eine  Strategiesitzung gemacht und dazu gehörte ein Brainstorming zum Thema:

Was zeichnet uns aus, was gelingt uns noch nicht und was benötigen wir in der Zukunft um erfolgreich zu sein?

Im Anschluss habe ich das Feedback des Geschäftsführers bekommen, der sehr zufrieden mit dem Verlauf des Tages war:

Ich bin erstaunt, was meine Mitarbeiter alles so können und und ich war überrascht, wie viel „Herzblut“ Sie bei unserem Brainstorming zur Frage, wo Verbesserungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen sind, an den Tag gelegt haben. Ich bin erstaunt,  was für tolle und verwertbare Ergebnisse dabei heraus gekommen sind.

Das ist leider oft so, dass Chefs wenig über die Kompetenzen ihrer Mitarbeiter wissen, weil es keine systematische Analyse der Kompetenzen gibt.

Wann haben sie das letzte mal eine Kompetenzanalyse ihrer Mitarbeiter durchgeführt? Woher wissen sie, was ihre Mitarbeiter alles können und was nicht? Geht bei Ihnen vielleicht viel Wissen „unter“?