Viele Unternehmen verlassen sich noch immer auf Recruiting-Methoden, die längst nicht mehr aktuell sind. Sie gehen davon aus, dass die Bewerber schon irgendwie kommen werden, wenn die entsprechenden Stellenanzeigen im Netz zu finden sind. Angesichts des Fachkräftemangels, beziehungsweise dem Überangebot für gute Bewerber, ist das aber eine naive Hoffnung.

Um den Unternehmenserfolg zu sichern, sollte daher auf moderne Methoden gesetzt werden. Das Social-Media-Recruiting ist dabei ein Ansatz, der schon bei den verschiedensten Firmen für Erfolg gesorgt hat. Mit Kampagnen, hochwertigen Inhalten wie Recruiting Videos, einer offenen aber direkten Ansprache und einer Vermittlung des Images des eigenen Unternehmens wird das Recruiting auf den aktuellen Stand gebracht. Das Recruiting ist dabei nur der Einstieg in ein modernes Personalmanagement, das zum einen dafür sorgen soll, die Mitarbeiter langfristig zu binden, als auch eine gute Quelle für neue Fachkräfte zu haben.

Wichtig ist dabei, dass es eine ganzheitliche Lösung ist. Natürlich lässt sich mit tollen Videos und sichtbaren Kampagnen so manche Aufmerksamkeit erzeugen. Das bringt aber überhaupt nichts, wenn die Bewerber am Ende feststellen, dass das Unternehmen nicht das halten kann, was es in seinen Kampagnen und Videos versprochen hat. Es braucht also ein Konzept für all diese Bereiche. Deshalb haben wir das Strategia-Recruiting-System entwickelt, das Ihrem Unternehmen auf die verschiedensten Weisen helfen und es für den derzeitigen Arbeitsmarkt richtig aufstellen kann.